Spielende Kinder

Wir stellen uns vor

Im Februar 1999 gründeten auf Initiative des Familienbundes der Katholiken 46 engagierte Düsseldorfer Frauen und Männer den "Düsseldorfer Familientisch". Seitdem treiben wir als lokales Bündnis unter dem Motto "Mit Familien für Familien" die Familienfreundlichkeit der Landeshauptstadt voran. In den mehr als zehn Jahren unseres Bestehens haben wir uns zu einem starken Bündnis mit mehr als 60 Partnern aus Politik, Kirchen, Wirtschaft und Verbänden entwickelt. Gemeinsam setzen wir uns kritisch mit der Situation der Familien in Düsseldorf auseinander, um die Rahmenbedingungen für Eltern und Kinder in Düsseldorf nachhaltig zu verbessern.